Lipo C schützt vor Schwermetallen

Liposomales Vitamin C schützt Körper vor Ablagerungen des Schwermetalls Cadmium

Schon im Jahr 2004 veröffentlichten polnische Forscher des nationalen Forschungszentrums für Tiermedizin eine Studie, welche den Einsatz von Vitamin C gegen Ablagerungen des Schwermetalls Cadmium thematisierte. Diese erschien im Fachmagazin Journal of Trace Elements in Medicine and Biology. Dabei wurde im Tiermodell die Wirkung von Vitamin C (Ascorbinsäure) auf Absorption und Verteilung von Cadmium untersucht. Die Forscher kamen zu dem Schluss, dass Vitamin C die Aufnahme von Cadmium in den Körper verhindert.

Bei den Tierversuchen in Polen wurden die Laborratten mit Cadmium über die Nahrung vergiftet. Im Anschluss erhielten sie Wasser, welches mit Vitamin C versetzt wurde. Die Lösung enthielt 1,5 mg Ascorbinsäure pro Liter. Die mit Vitamin C behandelten Ratten zeigten daraufhin einen deutlichen Rückgang der Cadmium-Belastung im Blut. Eine Vergleichsgruppe, welche kein Vitamin C erhielt, verendete im späteren Verlauf, während die mit Vitamin C behandelten Ratten alle überlebten.

Durch die Zufuhr von Vitamin C sank die Cadmium-Belastung im Skelett der Tiere sowie auch in den Geschlechtsorganen, der Leber, den Nieren und in de Muskulatur. Zudem erhöhte sich bei den behandelten Ratten das Gewicht, welches in Folge der Cadmium-Vergiftung abgenommen hatte.

Liposomales Vitamin C schützt dank hoher Bioverfügbarkeit vor Schwermetallen

Dank seiner im Vergleich zu herkömmlichen Vitamin-C-Produkten wesentlich höheren Bioverfügbarkeit, die bei gut 80 Prozent liegt, kann liposomales Vitamin C noch besser vor Schwermetall-Ablagerungen schützen. Der menschliche Körper ist wegen „moderner“ Ernährungsweisen und zahlreicher Umweltgifte konstant einer höheren Belastung durch Schwermetalle wie Cadmium ausgesetzt, als dies zu früheren Zeiten der Fall war.

Auch eine gesunde Ernährung mit vielen Ballaststoffen, Spurenelementen und Eisen kann einen gewissen Schutz vor Cadmium-Ablagerungen bieten, doch im wesentlichen sind unsere heutigen Lebensmittel relativ nährstoffarm. Daher empfiehlt sich in dieser Hinsicht eine Nahrungsergänzung durch externes Vitamin C in Form von liposomalen Vitamin C, der besten Form von Vitamin C überhaupt.